Privatsphäre & Datenschutz

Datenschutzerklärung
Die MedienLB verarbeitet persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit der Bundesrepublik Deutschland. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, wie die MedienLB mit Informationen umgeht, die während Ihres Besuchs auf der Website der MedienLB erhoben werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese der MedienLB zur Verfügung stellen, z.B. wenn Sie einen E-Mail-Informationsdienst abonnieren.

Nutzung und Verarbeitung persönlicher Daten
MedienLB nutzt Ihre persönlichen Daten im Allgemeinen zur technischen Administration, um Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zu diesem Zweck kann es auch erforderlich sein, dass die MedienLB Ihre Daten an externe Dienstleister im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung weitergibt. Ihre personenbezogenen Daten wird MedienLB im Übrigen weder an Dritte weitergeben noch anderweitig vermarkten. Eine Offenlegung gegenüber staatlichen Behörden erfolgt nur, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Automatisch erfasste Informationen
Wenn Sie auf die Website der MedienLB zugreifen, werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen erfasst, die nicht personenbezogen verwendet werden können. Eine Speicherung der IP-Adresse erfolgt nicht. Diese Informationen können anonymisiert ausgewertet werden. Sie werden ausschließlich zu Zwecken der internen statistischen Auswertung und in einer Form gespeichert, die eine Zurückverfolgung auf den Kunden nicht zulassen.

Cookies
Permanente Cookies werden auf den Websites der MedienLB nicht verwendet. Dafür kommen so genannte Session-Cookies zum Einsatz, um den Nutzern mehr Komfort zu bieten. Bei jedem Aufruf einer Shop-Seite wird geprüft, ob der Besucher bereits eine gültige Session besitzt. Ist dies der Fall, wird diese Session weiter verwendet. Ansonsten wird eine neue Session generiert und versucht, die Session-ID in einem Cookie auf dem Rechner des Kunden abzulegen. Gleichzeitig wird geprüft, ob auf dem Rechner des Kunden bereits ein altes Cookie des Shops vorhanden ist. Jede generierte Session wird als neuer Besucher gewertet. Das Cookie ist nur so lange gültig, bis der Browser wieder geschlossen wird.Sofern die persönlichen Computereinstellungen des Kunden Cookies nicht akzeptieren, kann dies zu Einschränkungen in der Darstellung oder Nutzung der Website führen.

Sicherheit
Die MedienLB trifft Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstverständlich beachtet.

Links zu anderen Websites
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Auftritt der MedienLB unter http://www.medienlb.de/. Die Webseite kann Links auf andere Anbieter außerhalb der MedienLB enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie die Website der MedienLB verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten erfasst, sorgfältig zu lesen.

Informationsfreiheit
Welche Daten über Ihre Person (z.B. Name, Internetadresse) gespeichert wurden, teilt Ihnen die MedienLB gerne auf schriftliche Anfrage mit.