Sollten Sie den Newsletter nicht richtig dargestellt bekommen, klicken Sie bitte hier
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Papst ist der Nachfolger des Apostels Petrus und gilt in der katholischen Kirche als oberster Herr der Kirche und als Vertreter Christi auf Erden. Doch der Papst ist auch das Staatsoberhaupt des kleinsten unabhängigen Staates der Welt – des Vatikanstaates. Welche Päpste dieses Amt im 20. Jahrhundert übernahmen und was sie in dieser Zeit bewirkten, zeigt unsere aktuelle Produktion „Päpste – Politik des Vatikanstaates“.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Dr. Anita Stangl

Päpste – Politik des Vatikanstaates (46 67665)
 

 

Die Vatikanstadt, Sitz des Papstes, ist der kleinste Staat der Welt. Doch das war nicht immer so in der Geschichte des Vatikans. Erst unter Papst Pius XI., einem Gelehrten und Förderer der Wissenschaft erlangte der Vatikan 1929 Souveränität. Mit der Schaffung des Vatikanstaates legt er den Grundstein für Politik und Diplomatie. Seit dieser Zeit waren sieben Päpste im Amt. Als Oberhaupt der katholischen Kirche ist der Papst eine Leitfigur in Moral- und Verhaltensfragen für Millionen von Menschen auf der Welt. Das verleiht ihm sowohl große Macht als auch Verantwortung. Dieser Film beleuchtet den Werdegang und die Politik der Päpste seit 1922. Denn seit dieser Zeit hat sich der Heilige Stuhl stark verändert und modernisiert. Wie verhielten sich die beiden Päpste der NS-Zeit? Welche Bräuche und Regeln wurden in den letzten 90 Jahren abgeschafft? Was bezweckte das Zweite Vatikanische Konzil und wie gingen die verschiedenen Päpste mit politischen Konflikten um? Zusammen mit dem umfangreichen Begleitmaterial ist die DVD bestens zum Einsatz im Unterricht geeignet.

Im ausführlichen Datenteil der DVD, 165 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon :

25 Seiten Arbeitsblätter!
20 Testaufgaben!
10 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial!
5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

DVD: 259,-€

 
Merkmale:

Zielgruppe:
Sek. I & II

Laufzeit:
36:42 min

Sprachen:








 
Vorschau:
 

 
Impressum:

MedienLB
Medien für Lehrpläne und Bildungsstandards GmbH
Hauptplatz 2
82131 Gauting
www.MedienLB.de
Telefon: 089 / 21 96 572 10
Telefax: 089 / 21 96 572 18
E-Mail: info@MedienLB.de

Redaktion:
Dr. Anita Stangl
Geschäftsführung: Dr. Anita Stangl
Handelsregister: Amtsgericht München, HR B 156279
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 814320535

Zum Abbestellen des Newsletters bitte hier klicken

 


QR-Code - was ist das?

©2012 MedienLB - Medien für Lehrpläne und Bildungsstandards GmbH