Das menschliche Gehirn

Aufbau und Funktion



Das Gehirn ist der Teil des Zentralnervensystems im Schädel des Menschen. Etwa tausend Milliarden Nervenzellen sind in unserem Gehirn auf kleinem Raum zu einem Netzwerk verbunden, das manche Wissenschaftler für das komplexeste Gebilde des Universums halten. Platzprobleme gibt es deshalb im Kopf aber keine. Die einzelnen Nervenzellkörper sind nämlich nur maximal 150 Mikrometer (µm) groß und 1 µm entspricht einem millionstel Meter.

 

Den beiden Gehirnhälften werden verschiedene Funktionen zugeschrieben:

der rechten Hemisphäre der musische Bereich, die räumliche Wahrnehmung und die Kreativität, der linken Hälfte mehr das mathematisch-logische Denken, die Sprache und das Konzentrieren auf einen Punkt.

Die beiden Gehirnhälften sind für die jeweils gegenüberliegende Körperhälfte zuständig, also die rechte Gehirnhälfte steuert z. B. die linke Hand und umgekehrt.

Obwohl das menschliche Gehirn nur etwa 2 % der Körpermasse ausmacht, ist der Bedarf an Energie vergleichsweise besonders hoch. Es verbraucht etwa 20 % des Grundumsatzes, beim Neugeborenen sogar 50 %. 

Gemeinsam mit dem umfangreichen Unterrichtsmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testaufgaben, Lehrtexte etc.) ist der Film sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet.

 

Im ausführlichen Datenteil der DVD 104 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

27 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!

20 Testaufgaben!

5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

5 Master Tool Folien!

  • Artikelnummer: 4677068
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 17:40 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück