Fremde Arten unter uns

Neobiota



Immer mehr Tier- und Pflanzenarten breiten sich fern ihrer Heimat in fremden Gebieten aus und siedeln sich erfolgreich dort an. Diese Lebewesen werden Neobiota genannt. Es ist erstaunlich, wie anpassungsfähig sie an ihre neuen Lebensumgebungen sind.

Wer hätte gedacht, dass ein Flamingo, der ursprünglich den Mittelmeerraum besiedelt, bei uns überleben kann! Sie entwichen aus Zoos oder privater Haltung und haben sich erfolgreich in unseren Breiten vermehrt.
Doch der Begriff Neobiota umfasst nicht nur Tiere. Auch Pflanzen und Bäume wurden gezielt zu uns gebracht, um die heimische Flora zu bereichern. Viele von uns wissen nicht, dass beispielsweise der Apfelbaum kein heimischer Obstbaum ist, sondern über Handelsrouten von Asien nach Europa gebracht wurde.

Die didaktische DVD zeigt verschiedene Neobiota auf und erklärt, wie sie ihren Weg zu uns gefunden haben. Es ist überraschend, wie viele Arten heute heimisch sind, jedoch ursprünglich aus anderen Kontinenten stammen!

Gemeinsam mit dem umfassenden Unterrichtsmaterial im Datenteil ist die DVD bestens zum Einsatz im Unterricht geeignet.
 

Im ausführlichen Datenteil der DVD 117 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:
20 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!
20 Testaufgaben!
10 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial mit Lösungen!
5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

  • Artikelnummer: 4669617
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 20:36 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück