Lebensräume in Menschenhand

Natur im Wandel



Wälder, Hecken, Heiden oder bunte Wiesen sind für uns der Inbegriff von intakter Natur.

Doch diese Landschaften hat der Mensch gestaltet. Mal geplant, mal zufällig verändern wir unsere Umwelt nach unseren Bedürfnissen.

Dabei zerstören wir fast immer die Natur und schaffen, wenn auch ungewollt, ganz neue Lebensräume.

 

Der Film zeigt, wie der Mensch Kulturlandschaften schafft und wie beispielsweise selbst verlassene Industriegebiete von der Natur zurückerobert werden. Es werden einzelne Kulturfolger gezeigt und welche Lebensräume sich in Dörfern und Städten bieten.

Und was auf den ersten Blick unglaublich scheint: auch Kiesgruben, die für uns wie unbelebte Mondlandschaften wirken, sind voller Leben!

 

Gemeinsam mit dem umfangreichen Begleitmaterial im Datenteil ist die DVD bestens zum Einsatz im Unterricht geeignet.

 

Im ausführlichen Datenteil der DVD 119 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:
18 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!
20 Testaufgaben!
6 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial mit Lösungen!
5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

  • Artikelnummer: 4671503
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 21:20 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück