Feuer und Flamme

Entstehung und Löschmethoden



Feuer – es schenkt uns Wärme und Licht, vermittelt Geborgenheit und fasziniert uns mit seinen tanzenden Flammen. Aber Feuer ist auch bedrohlich. Ungezähmt verbreitet es Gefahr und Zerstörung.

Der Film untersucht anhand von Experimenten, unter welchen Bedingungen Feuer überhaupt entstehen kann und geht dabei, ausgehend von der Luft als Gasgemisch, besonders auf die zentrale Rolle des Sauerstoffs ein. Orientierungspunkt ist dabei stets das „Feuerdreieck“.

Zerteilungsgrad, Flammpunkt und Zündtemperatur werden ebenso ausführlich beleuchtet wie die Entstehung von Flammen – und deren verschiedene Farben, die mit unterschiedlichen Temperaturbereichen einhergehen.

Nach Betrachtung weiterer Verbrennungsarten erfolgt schließlich der Rückschluss auf die Wahl eines passenden Löschmittels. Insbesondere sollen die Lernenden verinnerlichen, warum Wasser in vielen Fällen bei der Brandbekämpfung hilft, in anderen Fällen jedoch absolut verheerend wäre. Hierzu werden sie in die gängige Einteilung nach Brandklassen eingeführt.

Gemeinsam mit dem umfangreichen Unterrichtsmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testaufgaben, Lehrtexte etc.) ist der Film sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet.

Im ausführlichen Datenteil der DVD 118 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

23 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!

20 Testaufgaben

10 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial mit Lösungen!

 5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

 5 Master Tool Folien

  • Artikelnummer: 4673674
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 21:09 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück