Bloggen

Was ist das?



Weblogs oder kurz Blogs als Medium sind nicht viel älter als dieses Jahrhundert.

Die Art der Blogs unterscheiden sich dabei ebenso deutlich wie ihre Inhalte und wie die Macherinnen und Macher der Blogs. Einige von ihnen stellt der Film vor und bringt uns ihre Tätigkeit – und vor allem ihre Motivation – näher. Diese reicht vom Anspruch, Missstände in der Öffentlichkeit aufzudecken über reinen Zeitvertreib bis hin zur Einkommenserzielung.

Ein Augenmerk liegt insbesondere auf dem Thema Werbung, mit dem sich sowohl Blogger als auch Leser kritisch auseinandersetzen müssen. Natürlich stellt nicht jeder Fall von Werbung gleich das gesamte Werk eines Autors – oder Bloggers – infrage, aber Vorsicht ist allemal geboten. Das gilt selbstverständlich für jeden, der sich im Netz auf irgendeine Weise exponiert oder auch nur nach Informationen sucht.

Wohin die Reise in Zukunft geht, lässt sich schwer sagen. Fest steht, dass sich immer mehr Menschen mit Videokanälen an die Öffentlichkeit richten, die über Plattformen wie z. B. YouTube angesehen werden können. Sie schaffen sich damit ebenfalls eine Art Blog – nur kommunizieren sie ausschließlich über Videos.

Gemeinsam mit dem umfangreichen Unterrichtsmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testaufgaben, Lehrtexte etc.) ist der Film sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet.

Im ausführlichen Datenteil der DVD 115 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

37 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!

20 Testaufgaben

 5 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial mit Lösungen!

 5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

 5 Master Tool Folien

  • Artikelnummer: 4673688
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 23:38 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück