Computerspiele

Virtuelle Welten



Für den Unterricht
empfohlen

COMPUTERSPIELE - VIRTUELLE WELTEN Der Film behandelt das Thema Computerspiele anhand zahlreicher Aspekte. Neben der Faszination, die Computerspiele auf die Nutzer ausüben, werden auch geschichtliche Aspekte und weiterhin die Typen von Spielen und die Herstellung eines Spiels betrachtet. Einen wichtigen Aspekt stellen auch die Gefahren dar, die von Computerspielen ausgehen können. Insgesamt ist der Film somit nicht ausschließlich technisch orientiert, sondern bietet für die Schülerinnen und Schüler ebenso auch die Möglichkeit, dieses Phänomen kulturell einzuordnen. Dieser Ansatz bietet konkrete Handlungsperspektiven und fördert einen eigenständigen, konstruktiven Umgang mit dem Thema. Der Lebenswirklichkeitsbezug des Themas und des Films ist dabei sehr hoch. Zielgruppe: Klasse 9. - 13. Dauer: ca. 30 min

Im PC-ROM-Teil ausführliches Begleitmaterial, davon:
8 Seiten Arbeitsblätter!
10 Testaufgaben!

Arbeitsblätter (Auszug)

  • Artikelnummer: 4655724
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 22:00 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück