Der 14. Dalai-Lama

Im Zeichen des Friedens



Für den Unterricht
empfohlen

Der 14. Dalai-Lama gilt als eine der bekanntesten Persönlichkeiten der heutigen Zeit und ist seit über 50 Jahren das geistliche Oberhaupt der Tibeter. Die Tradition der Dalai-Lamas reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück. Der gegenwärtige Dalai-Lama hat seine gesamten politischen Aufgaben abgetreten und sieht sich selbst nur noch als spirituelles Oberhaupt. Dieses Gedicht prägt die Handlungs- und Denkweise des 14. Dalai-Lama: 

„Möge ich jetzt und immer so sein:
Ein Beschützer für die, die niemand beschützt,
ein Führer denen, die sich verirrt haben,
ein Schiff für die, die über die Meere ziehen müssen,
eine Brücke für die, die Flüsse überqueren, ein Asyl für die, die in Gefahr sind,
eine Lampe für die, die kein Licht haben,
und eine Zuflucht für alle, die ohne Schutz sind.“

Gemeinsam mit dem umfangreichen didaktischen Begleitmaterial ist die DVD bestens zum Einsatz im Unterricht geeignet.
 

Im ausführlichen Datenteil der DVD 107 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

23 Seiten Arbeitsblätter!
20 Testaufgaben!
14 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial!
5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

Arbeitsblätter und Interaktive Materialien (Auszug)

  • Artikelnummer: 4668786
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 23:44 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück