Gedenk- und Feiertage

Gedenk- und Feiertage



Feiertage gibt es in allen Kulturen. Es sind Festtage mit entweder gesellschaftlichem, religiösem oder politischen Hintergrund. Diese Feiertage finden jährlich an einem festgelegten Tag statt. In Deutschland gibt es Feiertage, an denen flächendeckend nicht gearbeitet wird. Hierbei handelt es sich um gesetzliche Feiertage. Bei anderen Feiertagen, meist mit religiösem Hintergrund, entscheiden die Bundesländer individuell, ob es sich um einen tatsächlich arbeitsfreien Tag handelt. Im Film beschrieben werden nicht nur Feiertage in Deutschland, sondern auch z.B. islamische Feiertage, oder der Christopher Street Day als politisches Statement.

In Verbindung mit dem umfangreichen Zusatzmaterial (Arbeitsblätter, interaktive Aufgaben, Glossar, Testfragen) lässt sich das Medium hervorragend im Unterricht verwenden.

 

Lernziele:

  1. Die Schüler:innen erkennen den Unterschied zwischen religiösen und politischen Feiertagen.
  2. Die Schüler:innen reflektieren die Verknüpfung interkultureller religiöser oder politischer Hintergründe mit den jeweiligen Feiertagen.

 

Im ausführlichen Datenteil der DVD 70 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

20 Seiten Arbeitsblätter und Ergänzungen mit Lösungen
20 Testaufgaben
10 Interaktive Aufgaben

  • Artikelnummer: 46504555
  • Zielgruppen: Sek I
  • Lauflänge: 31:01 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück