Geschlechteridentität

Geschlechtervielfalt und Transidentität



Teil des Erwachsenwerdens ist es, seine eigene Identität zu finden. Für manche wird diese Identitätsfindung erschwert, weil das körperliche Geschlecht nicht mit dem empfundenen Geschlecht übereinstimmt.
Der Film wirft einen Blick auf heutige und historische Rollenbilder und das Verhältnis zu transidenten Menschen in anderen Kulturen. Er erklärt, was Transidentität ist und warum es wichtig ist, darüber zu informieren und über Vorurteile aufzuklären.
Den Abschluss bilden drei persönliche Erfahrungsberichte von transidenten Menschen, die offen über ihre Erlebnisse und die Reaktionen ihrer Umwelt sprechen.
In Verbindung mit dem Zusatzmaterial (Arbeitsblätter, interaktive Aufgaben, Testfragen, Glossar) lässt sich das Medium hervorragend im Unterricht verwenden. 
Die interaktiven Aufgaben wurden mit H5P erstellt und können ohne weitere Software verwendet werden. 

Im ausführlichen Datenteil der DVD 64 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:
14 Seiten Arbeitsblätter und Ergänzungen mit Lösungen
20 Testaufgaben
8 Interaktive Aufgaben

  • Artikelnummer: 46502158
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 24:00 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück