Altes Handwerk

Traditionelle Berufe früher



Für den Unterricht
empfohlen

Auf Jahrmärkten und Umzügen werden zur Wahrung alter Traditionen oft historische Arbeitsgeräte und traditionelle Trachten gezeigt. Doch im Laufe der Jahrhunderte sind viele Traditionen und Handwerksberufe durch neuere Techniken abgelöst worden. Manche drohen dabei nahezu völlig in Vergessenheit zu geraten.

Besonders die jüngeren Menschen verlören damit einen wichtigen Bezug zur Vergangenheit ihrer Eltern- oder Großelterngeneration. In diese Lücke stößt der vorliegende Film mit der Vorstellung alter Handwerksberufe, indem er traditionelle Handwerksformen vorstellt: die Stellmacherei ebenso wie die Schmiedekunst, das Fassbinden, Weberei oder Töpferei und viele weitere.

Auch heute noch existierende Berufe, wie der eines Bäckers oder Müllers, werden im historischen Kontext dargestellt. Dadurch lässt sich anschaulich nachvollziehen, wie der technische Fortschritt von der Vergangenheit und bis heute unsere Produktions-methoden bestimmt hat und weiter bestimmen wird.

 

Gemeinsam mit dem umfassenden Begleitmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testaufgaben, Lehrtexte – allesamt auf der DVD) ist der Film sehr gut zum Einsatz im Unterricht geeignet.

Im ausführlichen Datenteil der DVD 114 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

20 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!

20 Testaufgaben

9 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial mit Lösungen!

5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

5 Master Tool Folien

 

  • Artikelnummer: 4675527
  • Zielgruppen: GRU
  • GRU
  • Lauflänge: 21:28 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück