Bananen

Süße Energiespender



Für den Unterricht
empfohlen

In jedem Supermarkt finden wir heutzutage Bananen. Wir essen sie roh oder verarbeiten sie zu Kuchen, Shakes und Eiscreme. Aber woher kommen die Bananen? Wie sind sie in den Supermarkt gelangt? Auf Plantagen in Costa Rica werden die Bananen in einem aufwendigen Prozess gezüchtet. Das wichtigste ist dass die Bananen immer genug Wärme, Sonne und Wasser haben. Wenn die Bananen geerntet werden, trennen Arbeiter diese vorsichtig mit einer Machete ab und bringen sie zur Packstation. Von dort geht es mit LKW zu Containerschiffen. Dabei unterliegen die Früchte ständigen Qualitätskontrollen. Auch die Lagertemperatur ist wichtig. Nach ca. drei Wochen liegen die Bananen in unseren Supermärkten bereit zum Verkauf.
Der Film erklärt die Entwicklung der Banane von der Pflanzung bis hin zur Ernte und den darauf folgenden Transport bis hin zum Verkauf in unseren Supermärkten. Wieso verdirbt die Banane nicht auf der Reise? Warum ist die Banane krumm? Diese und mehr Fragen werden im Film anschaulich beantwortet.

Mit dem umfangreichen Begleitmaterial ist die didaktische DVD sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet.

Zur Lesekompetenzförderung kann, über das Menü ihres DVD Players oder der Abspielsoftware, der deutsche Untertitel eingeschaltet werden.

Im ausführlichen Datenteil der DVD 178 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:
30 Seiten Arbeitsblätter!
14 Testaufgaben!
32 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial!
5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

  • Artikelnummer: 4668757
  • Zielgruppen: GRU,FÖ
  • GRU,FÖ
  • Lauflänge: 27:25 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück