Das Rad

Erfindung und Weiterentwicklung



Die Erfindung des Rades war für die Menschheit ein enormer Technologiesprung. 

Aus einem Scheibenrad entwickelte sich über verschiedene Modifikationen das heutige moderne Speichenrad.

Das Rad bietet zwei entscheidende Vorteile: durch den im Vergleich zum Reibungswiderstand erheblich geringeren Rollwiderstand lassen sich größere Lasten bewegen. Der zweite Vorteil ist, dass die Richtung einer Bewegung geändert werden kann. Damit kann man die Kraft eines Flusses oder des Windes nutzen und Sägen oder Mühlsteine antreiben.

Für die Mobilität des Menschen und die Erfindung von Kutsche, Fahrrad und Automobil ist das Rad die unabdingbare Grundvoraussetzung.

In Verbindung mit dem umfangreichen Zusatzmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testfragen, Glossar) lässt sich die vorliegende DVD hervorragend im Unterricht einsetzen.

Im ausführlichen Datenteil der DVD 137 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

80 Seiten Arbeitsblätter und Ergänzungen mit Lösungen

20 Testaufgaben

9 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards

5 Master Tool Folien

  • Artikelnummer: 4679002
  • Zielgruppen: GRU
  • Lauflänge: 24:02 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück