Kartenkunde

Orientierung im Raum



Für den Unterricht
empfohlen

Ob beim Wandern in der freien Natur oder auch auf der Suche nach dem Ziel in einer fremden Stadt –  immer wieder sind wir auf Orientierungshilfen angewiesen, wie z. B. Landkarten, Stadtpläne oder auch einen Kompass. Und auch wenn viele inzwischen ihr Handy als bevorzugtes Hilfsmittel benutzen – ohne das Wissen, wie man eine Karte liest, bringt einen all das nicht weiter.

 

Der Film führt den Zuschauer in die Himmelsrichtungen und den richtigen Umgang mit einem Kompass ein und erklärt dessen Funktionsweise basierend auf dem Erdmagnetfeld. Im Anschluss werden Karten als angepasste Vogelperspektive interpretiert und verschiedene Arten und Zwecke von Karten vorgestellt. Man erfährt dabei auch, wie und von wem solche Karten überhaupt hergestellt werden.

 

Schließlich beschäftigt sich der Film genauestens mit dem Maßstab, der Legende, den wichtigsten Symbolen, Planquadraten, Höhenlinien und allen weiteren Hilfestellungen. Diese sind die eigentliche „Sprache“ der Karten. Denn nur wer sie versteht, kann eine Karte richtig lesen.

 

Gemeinsam mit dem umfangreichen Unterrichtsmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testaufgaben, Lehrtexte etc.) ist der Film sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet.

Im ausführlichen Datenteil der DVD 131 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

31 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!

18 Testaufgaben

15 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial mit Lösungen!

6 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

5 Master Tool Folien

  • Artikelnummer: 4673656
  • Zielgruppen: Sek I,GS
  • Sek I,GS
  • Lauflänge: 27:12 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück