Rom

Spuren des antiken Erbes



Die ewige Stadt Rom stieg von einem Dorf in den sumpfigen Ebenen zwischen den sieben Hügel zur Hauptstadt eines Weltreichs auf.

Von der sagenumwobenen Stadtgründung 753 bis zum Untergang des weströmischen Reichs 476 war die Stadt über 1000 Jahre lang politisches und wirtschaftliches Zentrum der Mittelmeerwelt.

Der Film geht den Spuren des antiken Erbes in Rom nach und zeigt die Ausmaße beeindruckender Großbauwerke wie etwa des Circus Maximus oder der Domus Aurea.

Der Film hat zusätzlich zur deutschen und englischen noch eine lateinische Tonspur, sodass er den Lateinunterricht bereichern und ergänzen kann.

In Verbindung mit dem umfangreichen Zusatzmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Glossar, Testfragen) lässt sich die vorliegende DVD hervorragend in den Unterricht integrieren.

 

   mit lateinischer Tonspur!

 

Im ausführlichen Datenteil der DVD 96 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

57 Seiten Arbeitsblätter und Ergänzungen mit Lösungen

20 Testaufgaben

9 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards

5 Master Tool Folien

  • Artikelnummer: 4677123
  • Zielgruppen: Sek I
  • Sek I
  • Lauflänge: 17:25 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück