Musik als Massenware

… immer und überall



Für den Unterricht
empfohlen

Musik ist zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden. Kein Radiosender,
kein Fernsehsender, kein Kaufhaus, kein Restaurant verzichtet auf die Verwendung von Musik. Musik begleitet uns auf Schritt und Tritt. Musik ist eine eigene Sprache, die Gefühle und Stimmungen vermittelt und animierend wirkt. Sie soll uns unbewusst wirkend zur Kauflust animieren oder sie dient zur Wiedererkennung bestimmter Sendungen oder Markenartikel. Für Radiosendungen ist Musik der wichtigste Bestandteil, der über die Einnahmen und den Marktanteil des Senders bestimmt.
Ursprünglich ist Musik eine Kunstform, die eng in Verbindung mit einem ausübenden Musiker steht. Moderne Technik macht es möglich, dass Instrumente digital vom Computer ersetzt werden. Oft ist nur noch eine Sängerin/ein Sänger im Studio. Mit den veränderten technischen Möglichkeiten hat sich also auch die Musik selbst verändert.
Der Traum vieler Musiker und Jugendlicher, ein Star zu werden, wird in Castingshows ausgenutzt und ist ein sehr erfolgreiches Geschäft geworden.
Die didaktisch aufbereitete DVD ist mit dem umfangreichen Begleitmaterial gut im Unterricht einsetzbar.

Im PC-ROM-Teil 162 Seiten Begleitmaterial, davon:
19 Seiten Arbeitsblätter!
20 Testaufgaben!
18 Seiten ergänzendes Material!
9 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

  • Artikelnummer: 4664225
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 23:14 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück