Indische Priester

Missionare



INDISCHE PRIESTER - MISSIONARE Was ist daran ungewöhnlich, wenn Pater Xavier, ein dunkelhäutiger Missionar aus Indien, in Deutschland als Priester tätig ist? Der Film zeigt Xavier zunächst in seinem Heimatdorf in Indien wo ein lebendiges Christentum praktiziert wird. Dann erleben wir ihn bei seiner Arbeit als Kaplan in einer Münchener Gemeinde wo er mit deutscher Kirchenrealität konfrontiert wird: lichte Reihen und vorwiegend ältere Gottesdienstbesucher. Er erfährt, dass man Ausländern nicht immer mit Offenheit begegnet. Was bedeutet „Mission“ heute? Ist Deutschland selbst zum Missionsland geworden? Wenn es um den Priesternachwuchs in Deutschland schlecht bestellt ist, kann man dann einfach junge Priester aus anderen Kulturkreisen, aus den Kirchen Asiens, Afrikas und Lateinamerikas, zu uns holen? Bringen Sie die Botschaft, die sie einst von Mission um?

Im PC-ROM-Teil ausführliches Begleitmaterial, davon:
6 Seiten Arbeitsblätter!
12 Testaufgaben!
13 Seiten ergänzendes Material!

Arbeitsblätter (Auszug)

  • Artikelnummer: 4655711
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 23:00 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück