Wolfgang Amadeus Mozart

Wunderkind, Komponist, Ikone



Am 21. Januar 1756 wurde in Salzburg ein Komponist geboren, der in seinem viel zu kurzen Leben die Musikwelt verändert hat: Wolfgang Amadeus Mozart.

Bereits im Kindesalter wurden er und seine Schwester Nannerl von ihrem Vater Leopold ausgebildet und auf ausgedehnte Konzertreisen an den europäischen Höfen geschickt.

Die erste von mehr als tausend im Köchelverzeichnis aufgelisteten Kompositionen, das Menuett G-Dur schrieb Mozart vermutlich bereits im Alter sechs Jahren.

Der Film nähert sich der Person Mozarts an und zeigt, welch zeitlose Faszination seine Musik bis heute ausstrahlt.

In Verbindung mit dem umfangreichen Zusatzmaterial (Arbeitsblätter, interaktive Aufgaben, Testfragen, Glossar) lässt sich die vorliegende DVD hervorragend im Unterricht einsetzen.

Die interaktiven Aufgaben sind mit der H5P-Software programmiert und ohne zusätzliche Software einsetzbar.

 

Im ausführlichen Datenteil der DVD 91 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

61 Seiten Arbeitsblätter und Ergänzungen mit Lösungen

20 Testaufgaben

+ Interaktive Aufgaben

  • Artikelnummer: 4675543
  • Zielgruppen:
  • Lauflänge: 21:56 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück