Konjunktur

Wie die Wirtschaft schwankt



Für den Unterricht
empfohlen

»Wachstum ist nicht alles, das ist wahr. Aber ohne Wachstum ist alles nichts. Ohne Wachstum keine Arbeitsplätze; ohne Wachstum keine Sanierung der sozialen Sicherungssysteme; ohne Wachstum sinkender Wohlstand; ohne Wachstum werden mehr und mehr Menschen auf der Strecke bleiben.« Bundeskanzlerin Angela Merkel, Februar 2010

 

Wirtschaftswachstum ist in aller Munde und beinahe täglich begegnet uns der Begriff – mal positiv, mal negativ bewertet – in den Nachrichten aus Politik und Wirtschaft. Für die einen ist Wachstum eine Voraussetzung für Vollbeschäftigung und der Königsweg in eine glückliche Wohlstandsgesellschaft, während andere vor den Folgen der mit dem Wachstum einhergehenden Lebens- und Konsumstile warnen.

 

Die Kritiker beziehen sich auf den Begriff eines rein quantitativen Wachstums, das durch Steigerung des Konsums erreicht wird. Wachstum bedeutet zwar mehr Produktion, mehr Umsatz und mehr Gewinn, aber auch mehr Rohstoffverbrauch und mehr Umweltverschmutzung. Ein deutliches Zeichen für diese Art des Wirtschaftswachstums ist der Anstieg des Bruttoinlandsprodukts, was wiederum meist positive Auswirkungen auf die Beschäftigung hat, leider aber ohne Rücksicht auf die soziale und natürliche Umwelt zustande kommt. 

 

Der Unterrichtsfilm geht detailreich und verständlich auf alle Aspekte der Konjunktur am Beispiel von Deutschland.  

Gemeinsam mit dem sehr umfangreichen Unterrichtsmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter und Testaufgaben) ist der Unterrichtsfilm sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet.

Anschließend fügt man den Text über das Begleitmaterial ein.

Im ausführlichen Datenteil der DVD 140 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

22 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!

20 Testaufgaben!

8 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!

5 Master Tool Folien!

 

  • Artikelnummer: 4676272
  • Zielgruppen: Sek I,Sek II
  • Sek I,Sek II
  • Lauflänge: 37:15 min
  • Sprachen:



In der Lehrmediathek ansehen zurück